5 Probleme, die vor dem Kauf einer Perücke berücksichtigt werden müssen

Perücken bieten Ihnen eine ausgezeichnete Option für viele, die es zu schätzen wissen, eine Art und Weise zu behaupten, sich einer Haarausfall zu unterziehen oder Komfort in ihren täglichen Routinen benötigen. Die heutigen Perücken sind weit entfernt von ihren bedeutenden Vorgängern angekommen. Die heutige Technologie hat leichte, bequeme Perücken in reinen Suchfarben und -stilen geliefert. Perücken variieren in der Rate von unter 100 $ bis 1000 $. Erwägen Sie vor dem Kauf einer Perücke die nachfolgende.

Haarfaser

Perücken könnten möglicherweise aus synthetischen Fasern oder menschlichem Haar bestehen, und beide haben Belohnungen und Nachteile. Künstliche Perücken werden vorgeschnitten und vorgestylt und benötigen wenig bis gar kein Styling. Sie sind pflegeleicht, behalten ihre Form, trocknen schnell und kosten weniger als Echthaarperücken. Sie können keinen Föhn, kein Bügeleisen oder unglaublich heiße Walzen für synthetische Perücken verwenden, daher sind die Auswahlmöglichkeiten für das Styling begrenzt. Echthaarperücken bieten Ihnen Flexibilität beim Styling und können wärmestyliert, gefärbt und gewellt sein. Sie erfordern die gleiche Behandlung, die Sie für Ihr normales Haar geben, und müssen viel mehr gepflegt werden als künstliche Perücken.

Perückenschirm

Perückentöne spiegeln unser normales Haar wider und bestehen aus dunkleren Wurzeln, helleren Oberflächen und Glanzlichtern. Bei der Auswahl des richtigen Farbtons möchten Sie die Harmonie zwischen Haarfärbung, Augenfarbe und auch Ihrem Teint aufdecken. Sie können dies tun, indem Sie Ihren Perückenton auswählen, je nachdem, ob Sie einen heißen oder kühlen Hautton haben. Perücken in Goldbraun, Honigbraun, Kastanie, Kupfer, Aubum und Grautönen verstärken die Wärmeporen und den Hautton. Ashe Blond, Platinblond, Braun, Burgund, Dunkelbraun und Schwarz wirken mit kühlen Poren und Hauttönen.

Begegnungsbedingung

Ihre Gesichtsform hilft Ihnen dabei, sich zu entscheiden, welche Perückengröße, Textur und Eleganz Ihnen am meisten schmeichelt. Wenn Sie eine ovale Gesichtsform haben, ist es möglich, jede Dauer oder Mode anzuziehen. Runde Gesichter sehen am besten mit Kinnlänge oder für längere Zeit Stile mit Fülle und Spitze aus, während sie sich in der Krone und außerhalb der Mitte befinden. Wählen Sie für quadratische Flächen einen Modus mit Fülle während der Krone, der den Deal verlängert. Wenn Sie eine längliche Konfrontationsform haben, testen Sie schnelle bis mittlere Variationen mit Fülle in den Seiten und wispy Pony. Herzförmige Gesichter sehen am besten aus mit Kinnlänge und mehr Zeitvariationen, Seitenteilen, wispy Pony und Schichten rund um das Erlebnis. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Perückentyp Sie auswählen sollen, wenden Sie sich an Ihren Friseur. Wenn Sie die Perücke kaufen, kann er sie aufschneiden und anpassen, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Perückenkappe

Perückenhaar wird an Ihrer Grundierung befestigt, die als Perückenkappe bezeichnet wird. Kunstfaser- oder Echthaar-Schüsse können maschinengenäht, handgenäht oder handgebunden an der Kappe sein. Die meisten Perücken besitzen eine maschinengenähte konventionelle Kappe, die in der Regel die kostengünstigste Alternative darstellt. Ein kappenloses Modell bietet Ihrem Träger einen zusätzlichen Luftstrom und macht die Perücke leicht und funky. Monofilamentkappen Element Haar handgebunden an Ihr zartes Mikromesh, dass die beiden rein erscheint und Komfort für alle mit empfindlicher Kopfhaut bietet.